• Alle reden von einer
    Entlastung in der Pflege -
    WIR TUN ES! Mit oder ohne PpSG.

    Mehr erfahren
  • ...wie WIR verdienen
    starke Gesetze.

    Das PpSG ist ein Anfang!

    Mehr erfahren
    • Mitwirken und mitbestimmen
    • Sport- und Gesundheitsförderung
    • Ausgezeichnet als
      familienfreundliches Unternehmen

    Wir machen uns stark für
    Pflegeberufe im SPZ.

    Mehr erfahren

 

 

 

 

 

Ich bin gern für Dich da.

Franziska Hellwig
Ausbildungskoordinatorin

Tel. 0 33 81.764 351
EMail ausbildung@spz-brb.de

Quartier Clara Zetkin
Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

Das könnte Sie auch interessieren

Arbeitsbereiche im SPZ
Unsere Bewerbungstipps

Bundesfreiwilligendienst & Freiwilliges Soziales Jahr

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein Angebot für alle, die sich für einen Zeitraum zwischen 6 und 24 Monaten sozial engagieren möchten. Auch in unserem Senioren- und Pflegezentrum kannst Du über dieses Programm praktische Erfahrungen sammeln und erste Einblicke in die Berufswelt der Pflege erhalten. Das Gute daran: während des Bundesfreiwilligendienstes bist Du sozialversichert und ein Mitarbeiter begleitet Dich während Deiner Arbeit.

Bist Du zwischen 15 und 26 Jahren alt, bieten wir Dir an, in unseren Häusern ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren. In sechs bis 18 Monaten (in Ausnahmen auch 24 Monate) sammelst Du Erfahrungen in den Bereichen Pflege und Betreuung. Für Dein Engagement erhältst Du von uns ein monatliches Taschengeld.

Damit wir dich besser kennenlernen können, vereinbare bitte telefonisch einen Termin mit unserer Ausbildungskoordinatorin. Bereite bitte zum ersten persönlichen Treffen ein Bewerbungsschreiben und einen tabellarischen Lebenslauf vor.

Folgende Berufe kannst Du in unseren Häusern erlernen:

  • examinierte Altenpfleger/in
  • Altenpflegehelfer/in
  • Koch/Köchin
  • Fachkraft im Gastgewerbe

Gute Gründe für eine Ausbildung bei uns:

  • attraktive Ausbildungsvergütung
  • Kennenlernen aller Pflegebereiche
  • eigener Ausbildungskoordinator
  • Weihnachtsgeld
  • Zuschuss für Sport
  • familiäres Arbeitsklima
  • viel Zeit mit den Patienten