Pflege & Betreuung

Der Wunsch nach Unterstützung in der Pflege und Betreuung eines geliebten Menschen ist so individuell wie die Pflege an sich. Mit unserem vielfältigen Angebot an Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten erhalten Sie bei uns genau die kompetente, freundliche und zuverlässige Hilfe, die Sie benötigen.

 

 

Stationäre Pflege

Ute Schneider
Dipl. Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.79 96 111
Fax 0 33 81.79 96 120
E-Mail sozialdienst.mp@spz-brb.de

Tschirchdamm 20
14772 Brandenburg a. d. Havel

Xandra Fels
Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.764 270
Fax 0 33 81.764 649
E-Mail sozialdienst.cz@spz-brb.de

Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

Angela Matzik
Dipl. Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.764 270
Fax 0 33 81.764 649
E-Mail sozialdienst.cz@spz-brb.de

Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

An zwei Standorten in Brandenburg an der Havel bieten wir Ihnen unsere vollstationäre Pflege an:

  • Unser Haus Marta Piter im urbanen Stadtteil Hohenstücken bietet: 90 Plätze, davon 66 Einzelzimmer (14,2 m² bis 19,4 m²) sowie zwölf Doppel-Zimmer (27,8 m² bis 28,4 m²)
  • Unser Haus Clara Zetkin im grünen Stadtteil Görden bietet: 122 vollstationäre Plätze, davon 62 Einzelzimmer (17 und 19,5 m²) teilweise mit Balkon, sowie 30 große Doppelzimmer mit Balkon (jeweils 27 m²)

Jedes Haus beherbergt vier Wohnbereiche. Jeder Wohnbereich verfügt  mindestens über eine gemeinsame Wohnküche, einen Aufenthaltsraum, ein Bad und einen Gemeinschaftsbalkon. Unseren Bewohnern und Besuchern stehen gemütliche Cafés, eine schöne parkähnliche Anlage und ein begrünter Innenhof zum Verweilen in der Natur zur Verfügung. Die Mahlzeiten bereiten wir täglich frisch in unserer hauseigenen Küche zu. Zudem bieten wir Ausflüge, Feste, Veranstaltungen, Bastel- und Kulturnachmittage sowie sportliche Aktivitäten an.

Kurzzeitpflege

Ute Schneider
Dipl. Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.79 96 111
Fax 0 33 81.79 96 120
E-Mail sozialdienst.mp@spz-brb.de

Tschirchdamm 20
14772 Brandenburg a. d. Havel

Xandra Fels
Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.764 270
Fax 0 33 81.764 649
E-Mail sozialdienst.cz@spz-brb.de

Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

Angela Matzik
Dipl. Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.764 270
Fax 0 33 81.764 649
E-Mail sozialdienst.cz@spz-brb.de

Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

Mit der Kurzzeitpflege bieten wir pflegebedürftigen Personen eine Pflege und Betreuung, wenn beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt die Rückkehr in den eigenen Haushalt noch nicht sofort möglich ist. Sie haben die Möglichkeit, rund um die Uhr Ihre pflegebedürftigen Angehörigen zur vorübergehenden Betreuung in unsere Obhut zu geben. Ob nur Tageweise, oder einige Wochen – im Haus Martha Piter oder im Haus Clara Zetkin sind Ihre Angehörigen in den besten Händen.

Das bieten wir Ihnen:

  • qualifizierte Betreuung und Pflege rund um die Uhr
  • abwechslungsreiche und aktivierende Tagesgestaltung
  • ausgewogene Verpflegung aus unserer hauseigenen Küche
  • Leistungen nach ärztlicher Verordnung 
  • Unterbringung im möblierten Einzelzimmer 
  • Unterstützung beim Stellen der nötigen Anträge

Neben unseren pflegerischen Leistungen stehen Ihnen auch sämtliche Angebote unserer Einrichtungen wie beispielsweise die Cafés oder Veranstaltungen offen.

Verhinderungspflege

Ute Schneider
Dipl. Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.79 96 111
Fax 0 33 81.79 96 120
E-Mail sozialdienst.mp@spz-brb.de

Tschirchdamm 20
14772 Brandenburg a. d. Havel

Angela Matzik
Dipl. Sozialarbeiterin

Tel. 0 33 81.764 270
Fax 0 33 81.764 649
E-Mail sozialdienst.cz@spz-brb.de

Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

Verhinderungspflege mit Herz, Qualität und Kompetenz bieten wir Ihnen in unseren beiden Häusern Martha Piter und Clara Zetkin. Die Verhinderungspflege ist ein Angebot zur zeitweisen Entlastung, wenn der pflegende Angehörige vorübergehend an der Pflege gehindert ist oder einfach mal ausspannen muss. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit zur vorübergehenden Rund-um-die-Uhr-Betreuung Ihres pflegebedürftigen Angehörigen.

Das bieten wir Ihnen:

  • qualifizierte Betreuung und Pflege rund um die Uhr
  • abwechslungsreiche und aktivierende Tagesgestaltung
  • ausgewogene Verpflegung aus unserer hauseigenen Küche
  • Leistungen nach ärztlicher Verordnung
  • Unterbringung im möblierten Einzelzimmer
  • Unterstützung beim Stellen der nötigen Anträge

Neben unseren pflegerischen Leistungen stehen Ihnen auch sämtliche Angebote unserer Einrichtungen wie beispielsweise die Cafés oder Veranstaltungen offen.

Tagespflege

Pia Engelmann
Pflegedienstleiterin
Tagespflege

Tel. 0 33 81.764 260
Fax 0 33 81.764 646
E-Mail tagespflege.clara@spz-brb.de

Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

Seit dem 1. Januar 2018 finden Sie uns an unserem neuen Standort im Stadtteil Nord.

Ihre Ansprechpartnerin dort:

Anja Köhlmann
Pflegedienstleiterin
Tagespflege Nord

Tel.  0 33 81.218 397 2
Fax. 0 33 81.218 397 3
E-Mail tagespflege.nord@spz-brb.de

Quartier Nord
Tagespflege

Emsterstraße 7a
14770 Brandenburg a. d. Havel

Mit unseren Angeboten der Tagespflege schaffen wir die Möglichkeit der tageweisen Entlastung von Angehörigen. Zugleich bieten wir den Pflegebedürftigen einen abwechslungsreichen und gemeinschaftlichen Tagesablauf mit Begleitung und Betreuung. Unsere gemischte Gruppe verfügt über 15 Plätze. Die Tagespflege für Menschen mit Demenz bietet Platz für 10 Personen.

Ihre Angehörigen können von Montag bis Freitag von 7.30  Uhr bis 16.00 Uhr in der Tagespflege entspannen. Zudem bieten wir unseren Tagespflegegästen viele therapeutische Angebote, wie Physiotherapie nach Bobath, Logopädie, Ergotherapie, Tier- und Musiktherapie. Der Tagesablauf gestaltet sich abwechslungsreich: gemeinsames Kochen, Backen, altersgerechte Gymnastik, Spaziergänge im Wald, Gesellschafts- und Ratespiele sowie Feiern und Gruppenausflüge stehen auf dem Programm. 

Außerdem bieten wir Frühstück und Mittagessen aus unserer hauseigenen Küche sowie eine Kaffeetafel am Nachmittag an.

Unser Fahrdienst holt Ihre Angehörigen morgens von Zuhause ab und bringt sie nachmittags wieder nach Hause.

Gerne können Sie unsere Tagespflege an einem kostenfreien Probetag kennenlernen.

Hauskrankenpflege Clara

Stephanie Nehl
Pflegedienstleiterin

Tel. 0 33 81.764 300
Fax 0 33 81.764 301
E-Mail hauskrankenpflege@spz-brb.de

Anton-Saefkow-Allee 1
14772 Brandenburg a. d. Havel

Unsere ambulante Pflege ist ein wertvolles Angebot für Menschen, die zuhause bleiben möchten und Hilfe im Alltag benötigen. Sie ist eine wichtige Stütze für hilfebedürftige Menschen und eine große Entlastung für deren Angehörige. Unsere Mitarbeiter sind an sieben Tagen in der Woche für Sie da – natürlich auch an Feiertagen.

Wir unterstützen Sie bei der Körperpflege, helfen beim Essen, verabreichen ärztlich verordnete Spritzen und Medikamente. Auf Wunsch reinigen wir Ihre Wohnung, kaufen für Sie ein, organisieren das tägliche Essen und nehmen Kontakt zum Arzt auf, wenn Sie sich nicht wohl fühlen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Begleitung zum Arzt, Behörden oder anderen Orten. Gerne leisten wir Ihnen aber auch nur einfach Gesellschaft.

Individuelle Wünsche sind uns wichtig - wir berücksichtigen die Bedürfnisse und Besonderheiten unserer Klienten und arbeiten nicht unter Zeitdruck.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Dienstleistungs- und Pflegeangebot und nehmen uns Zeit für Beratung und Gespräche. Für die Beantragung von Pflegegraden und staatlichen Zuschüssen arbeiten wir mit allen Krankenkassen, Pflegekassen, Unfallkassen und Sozialämtern zusammen. Gerne nehmen wir Ihnen die bürokratischen Antragsverfahren ab. 

Über unsere Angebote beraten wir Sie gern auch Zuhause  und machen Ihnen ein individuelles Angebot - natürlich kostenlos und unverbindlich. 

Häusliche Betreuung

Anne Markgraf
Dipl. Sozialarbeiterin

Lisa Brüll
Sozialpädagogin

Tel. 033 81/ 730 481 oder 033 81/ 218 397 0
Fax 033 81/ 764 646
E-Mail beratungsstelle@spz-brb.de

Standort Beratungsstelle
Quartier Nord
Emsterstraße 7A
14770 Brandenburg a. d. Havel

Mit unserer häuslichen Betreuung entlasten und unterstützen wir Sie bei der Betreuung Ihrer Angehörigen, die einen Pflegegrad haben. Das geschieht durch: 

Einzelbetreuung in der Häuslichkeit

Geschulte Helfer/innen betreuen Sie in Ihrem Zuhause. Beispielsweise leisten wir Ihnen einfach nur Gesellschaft, gehen gemeinsam spazieren oder  wir begleiten Sie zum Einkauf und zu Ärzten. Die Betreuung erfolgt flexibel, immer mit derselben Person und individuell nach Ihren Wünschen.

Entlastungsdienste

Sie haben einen Garten aber keine Zeit dafür? Sie benötigen Hilfe bei kleinen handwerklichen Tätigkeiten? Oder Sie haben etwas Anderes, was Sie alleine nicht mehr schaffen? Kein Problem - unsere Zeitspender helfen Ihnen dabei, Ihnen den Alltag zu erleichtern! 

Die Kosten für die Angebote trägt die Pflegekasse.